Zwei Streich auf einen: Giersch herzhaft und süß

Erst gerodet und schon wieder am Sprießen – das erfordert neue Ideen. Giersch kann fein und rustikal zugleich. Gern verschreibe ich ein paar weitere Rezepte. Bei Zweifel  zwecks Nebenwirkungen etc. einfach den Chefkoch des Vertrauens fragen. Statt Ferment zwei streichfähige Versionen unserer lieb gewonnenen großen Plage, Giersch kann fein und rustikal zugleich. Gelüste nach etwas… Zwei Streich auf einen: Giersch herzhaft und süß weiterlesen

Wegelagerer in Lohn und aufs Brot gebracht – Kräuterpesto und gefakte Kapern

Ob spitz oder breit – wir finden den Wegerich einfach faul rumlümmeln am Straßenrand und Trampelpfad. Gerade in Zeiten – zumindest in unseren heimischen Landen – vorherrschender Vollbeschäftigung, liegt doch hier gutes Potential brach. Jede helfende Hand wird benötigt – oder zu einer solchen ausgebildet, auch die vom Rande unseres Weges. Von selbst bewegt sich… Wegelagerer in Lohn und aufs Brot gebracht – Kräuterpesto und gefakte Kapern weiterlesen

Ma Ma Ma Ma Mandel-Maniokschmelz – Resterampe für die Wampe

Manchmal einfach was riskieren… Verdammt, das letzte Norgerl vom Mandeldrink meint kurz vor knapp säuerlich zu werden. Für den nächsten Kaffee ist das nicht mehr tauglich. Was nun? Es einfach tun? Blindlings was aus dem Schrank unverhofft mit dieser Restrampe kreuzen! Maniokmehl aka Cassava mit seinem leicht fermentierten Flavour als Bindemittel, grüne Chilis für etwas… Ma Ma Ma Ma Mandel-Maniokschmelz – Resterampe für die Wampe weiterlesen

Yellow Press-Käse: Kleine Knollen im Kurkuma-High?!

BREAKING NEWS. Eine Überdosis Kurkuma führte scheinbar zu einem Anflug von Halluzinationen bei ein paar Knöllchen Topinambur: sie würden sich nun gerne als Käsevariation anbieten, wurden daher vorsorglich in Gewahrsam genommen. Experten sprechen in diesem Fall von einer gemixten Persönlichkeit, einem nicht unüblichen Phänomen häufig frequentierter Küchenzeilen.  Heimlich hatten sich fünf Knollen aus dem Dampfgarer geschlichen… Yellow Press-Käse: Kleine Knollen im Kurkuma-High?! weiterlesen

Walnuss, Weizen, Okara: WWO-Initiative mit ökologisch kleinem Fußabdruck

Es muss nicht immer die cremige Cashew aus Übersee sein, endlich darf sich die Walnuss mal als Basis für ne neue Aufstrich-Variation opfern. Den Weg zum Schafott treten heute Getreide (Purpur-Weizen) und Hülsenfrüchte (Sojabohnen) aus der näheren Umgebung mit an. Was ist Purpurweizen? Klickt euch schlau! Name ist farbliches Programm bei diesem Urgetreide. Keimglas, Melkmaschine… Walnuss, Weizen, Okara: WWO-Initiative mit ökologisch kleinem Fußabdruck weiterlesen

Konkurrenz: Handkäs-Variation macht die Milch sauer

Mann ist die Milch sauer, schon wieder so ein Käse, der ohne sie auskommt – obendrein noch „mit Musik“?! Zumindest die Bevölkerung aus dem Niedersächsischen oder Hessischen könnte erahnen, wovon ich spreche. Eine Variante vom Sauermilchkäse ohne Tierisches habe ich bisher nicht in den Kühltheken dieser Nation oder des World Wide Käse-Webs  angetroffen, daher wollen… Konkurrenz: Handkäs-Variation macht die Milch sauer weiterlesen

Nachschlag Kren-denzt: Mehr Fermentation – Meerrettich

Der winterliche Engpass an frischem Gemüse lässt so manchen Fermentierjunkie in seiner Not zu Allem greifen, was er finden kann. Hauptsache das Gärglaswird voll. Was bleibt, wenn der letzte Kohl unter die Lake gedrückt, die letzte Karotte im Salzbad mit Dill den Gaumen entzückt? Meerrettich, Kren, scharfer Begleiter und Freund vieler Lebens(mittel)lagen, sei du unsere… Nachschlag Kren-denzt: Mehr Fermentation – Meerrettich weiterlesen

Welch ein Pflaster!? Bob the Builder versinkt im Sauerkrautkäse

Welch Auftritt ist denn das? Kleine, feine, grau glänzende Pflastersteinchen zieren den Weg von Bob the Builder zu seinem Roh(kost)bau. Die Enttäuschung war jedoch – zumindest im ersten Moment – groß, als Bob, uns bestens bekannt als eifriger und unerschütterlich spachtelnder Handwerker, die Trittfestigkeit des Belags prüfte: sofort versank er tief. „So eine Sauerkrauterei ?!?!?“… Welch ein Pflaster!? Bob the Builder versinkt im Sauerkrautkäse weiterlesen

Brottrunk aufs Brot? Kräuter der Provinz vom Hafer gestochen

Brottrunk – kennt den noch jemand bzw. erkennt jemand ihn wieder? Ein Relikt erlebt eine Renaissance im Zuge des Fermentationswelle und sprießt aus allen Ecken und Enden der Reformhäuser und Bioläden. Es handelt sich eigentlich um nichts anderes als um fermentiertes Getreide. Der geneigte Leser ahnt es – ja, das lässt sich ganz leicht selbst… Brottrunk aufs Brot? Kräuter der Provinz vom Hafer gestochen weiterlesen

Grün und blau gekichert  – so ein Käse 

Cashew, Mandel und Sonnenblumenkerne werden derzeit ja wegen veganen Wegen stark durch die Nudelpresse gejagt und landen tatsächlich immer öfter auf der Nudel des cheese-lacto-free dahin vegetierenden Tierfreunds. Noch etwas grün ist die Wiese im Hinblick auf den Einsatz von Hülsenfrüchten als Ersatz für „cheese mich tot was weiß ich noch“-Produkte. Ergo: lasst uns dieses… Grün und blau gekichert  – so ein Käse  weiterlesen